ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Aixtron: Das könnte ein Knaller werden!

Am 06. Oktober hatten wir im Express-Service auf eine Trading-Chance mit Aixtron hingewiesen. Die Überschrift zeigte schon unseren Optimismus, denn die lautete: „Aixtron: Ausbruch wahrscheinlich!“ Unsere Empfehlung für Abonnenten lautete wie folgt: „Die Bullen sind bei Aixtron wieder am Drücker und könnten den Kurs bis auf 12,00 Euro nach oben treiben. Wir würden uns an deren „Rockzipfel“ hängen und ab 11,20 Euro einsteigen.“ So kurz gefasst kann man auf eine Trading-Chance hinweisen. Wir brauchen kein Video zu drehen, um auf erstklassige Kaufgelegenheiten hinzuweisen und versenden auch keine Tipps per SMS im Tagesverlauf und halten uns auch mit unnötigem Research-Material zurück. Denn welcher Trader hat denn ernsthaft die Zeit, seitenweise Informationsmaterial zu lesen und sich Videos anzuschauen? Sind wir doch ehrlich, je mehr man als liest, umso weiter entfernt man sich von der eigenen Trader-Meinung. Mein Rat an diejenigen, die keinen Trading-Dienst wie RuMaS abonnieren möchten: Lesen Sie wenig bis gar nichts über Aktien die sich in ihrem Depot befinden und halten Sie sich von denen fern, die glauben, dass Trading erfunden zu haben, denn am Ende des Tages kommt es auf den Einstiegskurs und den Stoppkurs an.

Wir bedanken uns wenn du diesen Artikel verlinkst. Danke!

RuMaS - Die One-Man-Show

Drei Premium-Angebote, drei Strategien, 1 Experte, den Wettbewerbern vielmals einen Schritt voraus! Jetzt zum Sonderpreis abonnieren!

Express-Service Trefferquote

Juni73,68%
Juli85,42%
August67,74%

Top-Performer Hebel-Produkte 2020

Silberpreis

935,59%

Airbus714,63%
Jungheinrich595,00%
Siltronic493,85%
Encavis448,65%
Deutsche Bank447,62%
Commerzbank424,24%
Jungheinrich409,67%
Vonovia

388,89%

Deutsche Telekom292,65%
...mehr 

Top-Performer Aktien 2020

Airbus58,57%
Hella46,38%
Siltronic41,29%
New Work41,10%
Encavis40,48%
Hochtief37,98%
Nemetschek37,84%
Deutsche Bank36,72%
Wacker Chemie36,18%
Hochtief35,38%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn