ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

RIB Software: Brutaler Absturz – gibt es hier etwas zu verdienen?

Die RIB Software SE übernimmt YTWO vom bisherigen US-Partner Flex für umgerechnet rund 42 Millionen Euro, wobei in Abhängigkeit der Geschäftsentwicklung weitere Zahlungen folgen können. Dennoch scheinen Zweifel über den Preis aufzukommen, denn erst im Mai hat ein Analyst bei der Bewertung der RIB Software SE einen deutlich höheren Wert für YTWO angesetzt gehabt. Analysten sehen den Deal allgemein eher kritisch, denn nun würde RIB ein Partner fehlen, der die Lieferkette im Bauprozess sicherstellte, was die weitere Kundengewinnung deutlich erschweren könnte. Nach der Komplettübernahme scheinen jetzt einige Anleger und Aktionäre an der Strategie von RIB zu zweifeln. Dennoch hat RIB mit Flex eine neue Vereinbarung über ein Projekt in Ungarn unterzeichnet. Hierbei werde Flex die YTWO-Technologie in einem Wohnprojekt seiner Mitarbeiter einsetzen.

Nach dieser Meldung brach die Aktie des Anbieters von Bausoftware in sich zusammen und bewegt sich auf einem Kursniveau, dass man zuletzt im Jahr 2016 gesehen hatte. Die Aktie hat in diesem Jahr jetzt bereits über 60% verloren und jetzt wird man beobachten müssen, ob RIB Software eine Gegenreaktion zeigt. Der brutale Abstieg begann im März von Kursen um 36,00 Euro bis auf 8,88 Euro im Tagesverlauf am Montag. Die Gegenbewegung setzte kurz vor Handelsende ein und jetzt muss man schauen, ob man den passenden Moment für den Einstieg bei einer technischen Reaktion erwischt. Wo wir eine Trading-Chance sehen und mit welchem Hebel-Produkt wir den möglichen Gewinn aufpeppen erfahren Sie – wie immer – zuerst im Express-Service.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.