Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Absatzrückgang bei Daimler AG – neue Aufwärtsbewegung schon wieder gestoppt?

Daimlers Absatz ist wie erwartet im Juni im Gegensatz zum Vorjahr eingebrochen. In der Kernsparte Mercedes-Benz Cars wurden 2,2 Prozent weniger Fahrzeuge abgesetzt. Genau gesagt hat Mercedes-Benz Cars 216.980 Autos abgesetzt. Alleine smart konnte seinen Absatz um 5 Prozent auf 13.197 Autos steigern. Gegenüber dem Zuwachs von 13,7 Prozent auf dem chinesischen Markt, stehen 9,7 Prozent und 8,4 Prozent Absatzrückgang in den USA und Europa.

Die Aktie schien sich nach den Verlusten wieder gefangen zu haben und startete Ende der letzen Woche eine neue Aufwärtsbewegung. In der letzten Abwärtsbewegung mussten Anlegern und Aktionäre einen Verlust von satten 20 Euro je Aktie verkraften. Auch am Freitag geht die Aktie mit einem Minus von 0,79 Prozent und einem Kurs von 58,04 Euro aus dem letzten Handelstag der Woche.

Wichtig werden die Indikatoren am Montag sein, werden diese beachtet, können Anleger und Aktionäre danach handeln. Startet die Aktie am Montag positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 59,07 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung eingeleitet. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 57,65 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung eingleitet werden. Nach der starken letzten Woche, könnten am Freitag nach einigen Gewinnmitnahmen und den schlechten Nachrichten die Ampeln wieder auf Rot geschaltet haben. Dennoch scheint die Aktie wenig verloren zu haben am Freitag und am Montag könnte die Aufwärtsbewegung weitergehen.

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.