ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

RuMaS Express-Service: Gazprom, Jenoptik, Softbank, Thyssenkrupp, SMA Solar Technology, Zoom Video Communications A, Uniper, Merck!

Täglich bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Informationen, aber Sie haben nicht immer die Zeit sich alle Artikel anzuschauen und die News zu verarbeiten. Sie möchten aber die Börsentrends nicht verpassen und die Aktien kennen, die im Moment im Fokus der Anleger stehen. Damit Sie in wenigen Augenblicken einen Überblick über das Leserinteresse in der vergangenen Börsenwoche bekommen, haben wir für Sie die meistgelesenen Artikel gesammelt und hier zusammengestellt.

Softbank: Der Trade ist zwar angelaufen – aber die Chance ist noch da!

Am 06. Dezember hatten wir im RuMaS Express-Service auf eine mögliche Trading-Chance mit Softbank ISIN: JP3436100006 hingewiesen und getitelt: „Softbank: Schafft ...mehr

Zoom Video Communications A: Jetzt kann die Entscheidung kommen!

Auf Zoom Video Communications ISIN: US98980L1017 hatten wir zuletzt am 05. September aufmerksam gemacht und getitelt: „Zoom Video Communications: Absturz nach Zahlen = Einstiegschance?“ Wir hatten eine Trading-Chance gesehen, ...mehr

SMA Solar Technology: Bisher läuft alles nach Plan!

Am 12. Dezember hatten wir den Abonnenten des RuMaS Express-Service einen Short Trade auf SMA Solar Technologie ISIN: DE000A0DJ6J9 angeboten. Wir hatten den ...mehr

Gazprom: Time to say Goodbye?

Mit unseren Trading-Tipps auf Gazprom ISIN: US3682872078 konnten RuMaS-Abonnenten, die unsere Einstiegskurse mit den vorgeschlagenen Hebel-Produkten genutzt haben, bis zu ...mehr

Merck & Co: Kommt jetzt die Gegenreaktion?

Merck & Co ISIN: US58933Y1055 hatten wir im Express-Service noch nicht auf dem Schirm, aber nach den starken Kursverlusten könnte sich ein Blick auf die Aktie lohnen. Merck & Co hatte im November ...mehr

Jenoptik: Volltreffer +330%! Kein Ende der Aufwärtsbewegung in Sicht!

Gut möglich, dass diejenigen, die in unserem Börsentipp im Mai mit Jenoptik ISIN: DE000A2NB601 gefolgt sind und mit dem vorgeschlagenen Hebel-Zertifikat vielleicht 330 Prozent ...mehr

Uniper pendelt um 40 Euro!

Am 29. November hatten wir unseren Abonnenten des Express-Service mitgeteilt, dass bei Uniper eine Trading-Chance zu erwarten ist und den Artikel dazu am folgenden ...mehr

Thyssenkrupp: Wann platzt der Knoten?

Am 07. Dezember hatten wir auf eine mögliche Trading-Chance mit Thyssenkrupp hingewiesen und getitelt „Thyssenkrupp: Kommt die nächste Rallye?“ und das war der ...mehr

Eiskalte Trades für die heiße Jahreszeit!

Wenn Sie schon andere Börsendienste abonniert hatten oder deren Informationen noch bekommen, werden Sie den großen Unterschied sicher schon selbst festgestellt haben. Wir stellen bei der Wettbewerbsbeobachtung vielfach fest, dass wir mit unseren Informationen weit vorn liegen. Mit unseren Premium-Angeboten bekommen Sie ständig aktuelle Börsentipps und Hinweise mit konkreten Trading-Ideen, die Ihnen ausgezeichnete Gewinn-Chancen eröffnen.

Sie haben Interesse am RuMaS Express-Service?

Dann können Sie dieses Kraftpaket für kurz- und mittelfristige Trading-Gewinne über diesen Link  bis zum 03. Juli zum Sonderpreis abonnieren! Nutzen Sie unser Angebot und sichern Sie sich jetzt ein Abo. Dieses Angebot werden Sie so schnell nicht mehr auf RuMaS finden. Bei der Buchung Trading-Tipps und Express-Service für volle 12 Monate erhalten sie gratis 4 Monate obendrauf.

Top-Performer Hebel-Produkte 2022

 Encavis302,93%
Tesla 205,20%
First Majestic Silver 201,44%
BASF157,89%
Boeing150,00%

Deutsche Lufthansa

141,10%

TotalEnergies128,57%
Deutsche Bank125,79%
Delivery Hero125,00%
Varta (short)124,07%
Thyssenkrupp122,11%
SMA Solar Technology120,69%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn 

Top-Performer Aktien 2022

Mainz Biomed90,00%
Encavis50,98%
First Majestic Silver49,32%
Tesla32,03%
PayPal (short)25,75%
Deutsche Bank25,09%
Delivery Hero22,30%
Atoss Software19,63%
SMA Solar Technology18,55%
Thyssenkrupp 18,27% 
Deutsche Lufthansa17,44%
Boeing15,63%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn