ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

+++ RuMaS Express-Service: Täglich Börsentipps mit Einstiegskursen, Kurszielen und Stoppkurs! Auch 2023 bieten wir das volle Programm! +++ Wir produzieren Treffer und Volltreffer die nicht jeder Börsendienst liefern kann: Volkswagen +50% in 2 Tagen +++ Adidas +55% in 3 Tagen +++ Kion Group +10,7% Aktien- und 64% Zertifikatgewinn in 2 Tagen! +++ Raiffeisen Bank International: Aktiengewinn +25%! Zertifikatgewinn +160%! +++ Deutsche Bank: Volltreffer +78% +++

Deutsche Post, Covestro, Fresenius Medical Care: Das waren die Wochengewinner im DAX!

Zum ersten Mal seit vier Wochen musste der DAX 40 ISIN: DE0008469008 am Donnerstageinen größeren Rücksetzer hinnehmen, davor hatte der DAX 40 am Dienstag ein neues 6-Monats-Hoch bei 15.270 Punkten markiert.Ob damit das Ende der Rallye eingeläutet wurde oder ob es sich lediglich um eine Verschnaufpause handelt, kann zum jetzigen Zeitpunkt niemand mit Sicherheit sagen. Zum Handelsende am Freitag auf Xetra notiert der DAX40 oberhalb der wichtigen Marke von 15.000 Punkten und sollte diese Linie verloren gehen, gibt es Abwärtspotenzial bis 14.600 Punkte und vielleicht auch mehr. Besonders stark waren in Kalenderwoche 03 die Wochengewinne bei der Deutschen Post, Covestro und Fresenius Medical Care. Mit einem Abschlag von 8,13 Prozent war der Automobilzulieferer Continental der größte Wochenverlierer im DAX 40.

Deutsche Post gewinnt auf Wochensicht 4,12%!

Die Deutsche Post-Aktie ISIN: DE0005552004 bewegt sich seit kurz vor Weihnachten im Aufwärtstrend und kämpft gerade mit dem Widerstand bei 40,00 Euro. Wird die Hürde genommen, könnte sich der Anstieg kurzfristig bis zum 6-Monats Hoch bei 42,68 Euro fortsetzen. Die Experten der UBS haben in der Vorwoche ihr Kursziel bestätigt und sehen aktuell rund 28 Prozent Kurspotenzial.

Covestro gewinnt auf Wochensicht 3,39%!

2023 hat die Covestro-Aktie ISIN: DE0006062144 rund 14 Prozent zugelegt. Setzt sich der Aufwärtstrend über das letzte Hoch fort, hätte die Aktie Luft bis 45,00 Euro. Die Experten sind sich bei den Kurszielen auffällig uneinig: Credit Suisse Group hat gerade erst ein Kursziel von 48,00 Euro genannt und Oddo BHF war vor wenigen Tagen der Meinung, dass die Aktie bis auf 33,00 Euro fallen kann.

Fresenius Medical Care gewinnt auf Wochensicht 2,79%!

J.P. Morgan und Jefferies & Company werden nicht müde zu betonen, dass man die Fresenius Medical Care-Aktie ISIN: DE0005785802 verkaufen soll. Beide Analysehäuser haben in KW 02 ihr Kursziel von 17,10 Euro und 22,00 Euro bestätigt, dennoch schaffte die Aktie mit einem Kurs von 34,21 Euro am Dienstag ein Mehrmonatshoch.

Börsentipps für Anfänger und Trader mit hoher Trefferquote!

Der RuMaS Express-Service und die RuMaS Trading-Tipps bieten für Anfänger, erfahrene Anleger und Vieltrader gleichermaßen ein breites und qualitativ ausgezeichnetes Angebot an Börsentipps. Für Börsenneulinge und Anleger, die wenig Zeit haben, sich um die Entwicklung der Märkte und Unternehmen zu kümmern, ist es eine Vorschlagsliste mit einer Art „Bedienungsanleitung.“ Als Anfänger kann man sich an den immer beschriebenen Einstiegskursen orientieren und wenn diese erfolgreich waren, müssen die Abonnenten den Ausstieg und damit die Gewinne – je nach Risikobereitschaft und Kontostand - selbst realisieren.  Für erfahrene Anleger und Trader bietet die RuMaS – Redaktion an fünf Tagen in der Woche im RuMaS Express-Service und in den RuMaS Trading-Tipps am Wochenende eine Vielzahl von Anlagemöglichkeiten und Trading-Ideen. Auch als Vieltrader kann man nicht alle Werte und alle Märkte ständig beobachten und auch als Trading-Profi findet man in den RuMaS Börsenbriefen viele hochinteressante Börsentipps. Durch unser selbst entwickeltes Trading-Konzept erreichen wir eine sehr hohe Trefferquote und mit einem guten Money-Management realisieren unsere Abonnenten seit vielen Jahren immer wieder sehr schöne Gewinne.

Kundenmeinung

Fritz L.: Ich bin 40 Jahre an der Börse, mit unterschiedlichen Methoden (Aktienclubs, Platow Börse etc.). Aber Ihre Vorgehensweise, Ihre Tipps und vor allen Dingen Ihr Einstiegszeitpunkt sind wirklich „allererste Sahne“ – Kompliment!

Top-Performer Hebel-Produkte 2023

Vonovia157,14%
Kion Group118,75%
Adidas114,09%
Volkswagen103,41%
United Internet93,44%
K+S71,43%
Siemens Energy55,27%
Deutsche Börse46,41%
Infineon46,34%
Nemetschek43,48%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn