ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Aixtron: Kauflaune treibt den Kurs nach oben!

Im Wesentlichen hat sich die Marktphase in der Aixtron-Aktie ISIN: DE000A0WMPJ6 nicht verändert. Der im März 2020 gebildete Aufwärtstrend ist im Wochenchart im Großen und Ganzen (noch) intakt. Im Tageschart sieht man allerdings seit Juni eine Seitwärtsbewegung wobei das untere Bollinger-Band bisher als gutes Unterstützungslevel betrachtet werden kann. Auch am 06. September hat das untere Band wieder gute Arbeit geleistet und mit dem Abpraller konnte eine neue Kaufwelle anlaufen. Seit diesem Tag hat die Aktie bereits 12 Prozent zugelegt und es wäre für Trader wahrscheinlich fatal, jetzt einfach dem Kurs hinterher zu springen. Viel sinnvoller wäre es, den Markt weiter zu beobachten und im Falle einer erneuten Korrektur, diese am unteren Band zum Einstieg zu nutzen. In diesem Bereich kann aus heutiger Sicht mit einem optimalen Chance-Risiko-Verhältnis eingestiegen werden.

Performance

Im laufenden Jahr steht ein Kursgewinn von 41 Prozent zu Buche. Auf Sicht von drei Jahren schneidet die Aktie mit einem Kursgewinn von 154 Prozent deutlich besser ab.

Analystenmeinungen

Im August sieht man 2 x kaufen. Jefferies & Company liegt mit dem höchsten Kursziel bei 35,00 Euro und das wären Stand heute 39 Prozent Kursgewinn, wogegen die Berenberg Bank bei 28,00 Euro liegt, aber auch das wären immerhin noch rund 11 Prozent Kursgewinn.

Quartalszahlen

Die Zahlen für das dritte Quartal sind für den 27. Oktober geplant.

Trefferquote

Seit Beginn der Datenerfassung haben wir im Express-Service für diese Aktie elf Einstiegskurse genannt. Die Trefferquote liegt bei 90,91%.

Ausblick

Neutral. Wenn Sie unsere Meinung und ein aus unserer Sicht günstiger Einstiegskurs bei Trading-Chancen interessieren, müssen Sie nur den RuMaS Express-Service abonnieren. Fast täglich präsentieren wir Ihnen Trading-Ideen und nennen dazu konkrete Einstiegspunkte. Vielmals schlagen wir zusätzlich auch ein Hebel-Produkt vor, mit dem Sie den Gewinn richtig aufpeppen können.

Die Börsentipps im RuMaS Express-Service sind eine gute Mischung aus „Sprintern“ und „Marathonläufern“. Wir versuchen bewusst für Anleger und Trader aller Risikoprofile gute Einstiegschancen zu finden und durch die täglichen Angebote mit Hebel-Zertifikaten haben wir auch eine sehr große Auswahl an Trading-Chancen für Trader, die gerne auch mal mit einem erhöhten Risiko starke Gewinne einfahren wollen. Wir erklären unsere Tipps in kurzen, verständlichen Worten und unsere Einstiegskurse sind für alle Risikoprofile und auch für Anfänger geeignet, aber diejenigen, die das Geschäft kennen und die Kurse ständig beobachten, sind natürlich bei der Ausnutzung unsere Trading-Ideen stark im Vorteil. Wenn Sie jetzt den Express-Service abonnieren, schicken wir Ihnen noch heute die aktuelle Ausgabe zu und verraten Ihnen, bei welchen Aktien wir morgen einsteigen würden und für diejenigen die den Nervenkitzel lieben und im Erfolgsfall mehr kassieren möchten, schlagen wir zusätzlich noch ein Hebel-Zertifikat vor.

Top-Performer Hebel-Produkte 2022

 Encavis302,93%
Tesla 205,20%
First Majestic Silver 201,44%
Thyssenkrupp177,59%
Eckert&Ziegler162,50%
BASF157,89%
Boeing150,00%

Deutsche Lufthansa

141,10%

TotalEnergies128,57%
Deutsche Bank125,79%
Delivery Hero125,00%
Varta (short)124,07%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn 

Top-Performer Aktien 2022

Mainz Biomed90,00%
Encavis50,98%
First Majestic Silver49,32%
Tesla32,03%
PayPal (short)25,75%
Deutsche Bank25,09%
Uniper24,95%
Delivery Hero22,30%
Thyssenkrupp 22,02%
3D Systems21,84%
Eckert&Ziegler20,86%
Atoss Software19,63%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn